DEV: Cyber Security
DEV: Cyber Security
DEV: Cyber Security
DEV: Cyber Security

DEV: Cyber Security

Cyberangriffe können Unternehmen vollständig zerstören! Über eine Cybersecurity-Strategie schützen wir gemeinsam alle Systeme, Anwendungen und sensiblen Daten Eurer Organisation(en) vor ausgeklügelten und kostspieligen Ransomware-Angriffen. #Schwachstellenmanagement #Penetrationstest

Sicherheit kritischer Infrastruktur (KRITIS)

Sicherheitsmaßnahmen für kritische Infrastrukturen sind essentiell, um die nationale Sicherheit, wirtschaftliche Entwicklung und öffentliche Sicherheit einer Gesellschaft abzusichern. In den Vereinigten Staaten hat das National Institute of Standards and Technology (NIST) ein Framework für Cybersicherheit entwickelt, um IT-Anbieter in diesem Bereich zu unterstützen. Die Agentur für Cybersecurity und Infrastruktursicherheit (CISA) des US-Ministeriums für Heimatschutz bietet zusätzliche Anleitungen.

 

Netzwerksicherheit

Eine vollumfänglich konfigurierte Netzwerksicherheit verhindert unbefugten Zugriff auf Netzwerkressourcen, erkennt und stoppt laufende Cyberangriffe sowie Netzwerksicherheitsverletzungen. Autorisierte Benutzer erhalten einen sicheren Zugriff auf benötigte Netzwerkressourcen.

 

Endpunktsicherheit

Endpunkte – Server und mobile Endgeräte wie Desktops, Notebooks und Mobilgeräte – sind nach wie vor primäre Angriffspunkte für Cyberangriffe. Diese Geräte, die darauf installierten Apps sowie angemeldete Benutzer sind besonders schützenswert zu behandeln.

Mobile Sicherheit umfasst verschiedene Disziplinen und Technologien speziell für mobile Endgeräte, einschließlich Mobile Application Management (MAM) und Enterprise Mobility Management (EMM). In letzter Zeit ist mobile Sicherheit als Teil von UEM-Lösungen (Unified Endpoint Management) verfügbar, die die Konfiguration und Sicherheitsverwaltung für mehrere Endpunkte von einer einzigen Konsole aus ermöglichen.

 

Anwendungssicherheit

Anwendungssicherheit schützt Anwendungen, die lokal und in der Cloud ausgeführt werden, und verhindert den unbefugten Zugriff auf und die Verwendung von Anwendungen und zugehörigen Daten. Sie verhindert auch Fehler oder Schwachstellen im Anwendungsdesign, die Hacker nutzen können, um in das Netz einzudringen. Moderne Methoden zur Anwendungsentwicklung – wie z. B. DevOps und DevSecOps – integrieren Sicherheit und Sicherheitstests in den Entwicklungsprozess.
# Mail-Security

Cloudsicherheit

Cloud-Sicherheit basiert auf dem Modell der geteilten Verantwortung: der Cloud-Anbieter ist verantwortlich für die Sicherung der von ihm bereitgestellten Dienste und für deren Bereitstellung verwendeter Infrastruktur. Der Kunde ist für den Schutz seiner Identitäten, Geräte, Daten und anderer Assets verantwortlich, die er in der Cloud speichert oder ausführt. Die Einzelheiten hängen jeweils von den verwendeten Cloud-Services ab.

#Zero Trust # Identity Management (IAM)

 

Informationssicherheit

Schutz aller wichtigen Informationen eines Unternehmens – digitale Dateien und Daten, Papierdokumente, physische Medien und sogar menschliche Daten.
Datensicherheit – der Schutz digitaler Informationen – ist ein Teilbereich der Informationssicherheit und steht im Mittelpunkt der meisten Cybersicherheit- Maßnahmen.

#Defender #SensitivityLabel #User Awareness

Lasst uns gemeinsam an einer modernen,
sicheren IT bei Euch arbeiten.

Kontakt

rob.56 Consulting GmbH
Messeler-Park-Straße 83a
64291 Darmstadt

E-Mail
consulting@rob56.gmbh

Telefon
+49 6150 1834090